Hotline +49 211 536 36208

Schnelle Hilfe unterwegs

Im Falle eines Unfalls löst die App "VGH Unfallmeldedienst" bei angeschlossenem Unfallmeldestecker automatisch eine Unfallmeldung aus. Die App setzt sich bei Smartphones mit dem Betriebssystem Android selbstständig - sowohl telefonisch als auch mittel eines Datensatzes - mit dem Service Center in Verbindung. Auf Apple Iphone Geräten wird vorerst nur der Datensatz versendet. Das Service Center setzt sich dann über einen Rückruf mit Ihnen in Verbindung. Weitere Details finden Sie unter: Infos zum Unfallmeldedienst
Der Unfallmeldedienst kann ohne großen Aufwand in Ihrem Pkw betrieben werden, es gibt nur wenige technische Voraussetzungen:
  • Eine 12V-Steckdose bzw. ein Zigarettenanzünder im Pkw (am besten in Fahrernähe)
  • Ein Handy (Smartphone) mit Bluetooth, einem Mobilfunkvertrag mit mobiler Datenverbindung (Internet) und einem der folgenden Betriebssysteme:
    • Android ab Version 2.3.4
    • iPhone ab Modell 5 mit iOS ab Version 8.x
Darüber hinaus haben Sie als Kunde bei den VGH Versicherungen für Ihren Pkw einen aktuellen Autoschutzbrief (AutoPlus) abgeschlossen.

Ergänzen Sie Ihre Kfz-Versicherung um den Unfallmeldedienst

Handy-Check

Hier können Sie vorab testen, ob Ihr Handy für die App geeignet ist. Öffnen Sie von Ihrem Handy über den Browser die Seite: umd.mobi

Geben Sie bitte zur Überprüfung Ihres Vertrages folgende Daten ein:

Geben Sie bitte Ihre Mobilfunknummer ein

(Verwenden Sie bitte die Nummer des Handys, das Sie während der Fahrt für den Unfallmeldedienst benutzen wollen. Bitte beachten Sie, dass bei Abschluss des Bestellprozesses ein Code zur Verifizierung an Ihr Handy gesendet wird.)

Unfallmeldedienst / Änderung zum Autoschutzbrief

Bevor Sie den Unfallmeldedienst beantragen und den Unfallmeldestecker bestellen, lesen Sie bitte folgende Zusatzinformationen zum Unfallmeldedienst durch. Sie werden wichtiger Bestandteil Ihres oben genannten Kraftfahrtversicherungsvertrages. Bitte speichern Sie das Dokument oder drucken es sich aus. Das Dokument wird nicht auf unseren internen Systemen gespeichert.

Das Dokument enthält:
  • Einwilligungserklärung zum Unfallmeldedienst
  • Datenschutzerklärung zum Unfallmeldedienst
  • Zusatzbedingungen zum Unfallmeldedienst [inklusive der Widerrufsbelehrung]
Dokument als PDF herunterladen

Bestätigung über den Erhalt der Zusatzinformationen zum Unfallmeldedienst

Einwilligungserklärungen zum Datenschutz für den Unfallmeldedienst

Die zur Versandabwicklung erforderlichen Adressdaten entnehmen wir Ihrem Versicherungsvertrag. Ausschließlich zum Versand des Unfallmeldesteckers werden die Adressdaten an den beauftragten Logistikdienstleister übergeben.